NEWS

 

 

 

 

 

 

Die NEWS VON  ENDSTATION- OBDACHLOS  BERLIN 

Sie haben NEWS? – Dann schreiben Sie uns diese gerne: Kontakt

 

NEWS – 2018

Obdachlosen-App

Berliner Kältehilfe bringt Obdachlosen-App . Zum Download hier 

Endstation-obdachlos

Wir wünschen allen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018! 

Hamburger Verein Strassenblues

Was macht eigentlich der Hamburger Verein Strassenblues? Wir sind durch Zufall auf die interessante Seite gekommen.  mehr


Die ungezählten Obdachlosen

Artikel der Süddeutschen Zeitung über ungezählte Obdachlosen mehr


Pressemitteilung – Armutsnetzwerk

Pressemitteilung zum 21.12.2017 – Tag der wohnungslosen Frauen 

Armutsnetzwerk 


mobiler Duschbus für Berlins Obdachlose

Quelle: Berliner Morgenpost: Zum Artikel


Haare schneiden bei Obdachlosen

Ein neues Projekt wo sich Friseure zusammenschließen um in bestimmten Städten, Obdachlosen die Haare zu schneiden nennt sich Barber Angels brotherhood   mehr

Facebook-Seite


Quelle: Berliner Morgenpost

Einen interessanten Bericht der Berliner Morgenpost zum Thema: Wie kann man einem Obdachlosen in Berlin helfen. mehr 

 


Weihnachten

Wir wünschen Ihnen allen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018

 


Bagw
Die Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe veröffentlicht die neuesten Zahlen mehr 


Kölner- Obdachlosenprojekt
 Mini-Wohnbox für Obdachlose in Bayern: Zum Projekt „little -home mehr 


 

Nottingham

Eine interessante Idee gibt es derzeit aus Nottingham.  Hier können Obdachlose mit einer Chipkarte, sich 2-3 x kostenlos an einem Automat bedienen. Näheres zu der Hilfsorganisation mehr 

 


Obdachlosigkeit 

Artikel: Zeit online: Obdachlosigkeit mehr 


 

Facebook 

Wir sind seit heute auch bei Facebook vertreten. mehr 


 

Berlin – Kunstpate werden 

Derzeit entsteht ein neues Obdachlosenprojekt in Berlin  – Obdachlose verkaufen Kunstpostkarten.  Alle Infos darüber findest du hier 


 

Berlin – Was ist sleepout? 

Näheres dazu findest du hier mehr 


 

Sozialtaler – Projekt 

Das Hamburger Projekt „Sozialtaler“ geht online mehr 

 

NEW-YORK: HÄUSER AUS SPERRMÜLL FÜR OBDACHLOSE 

Zum Video

Quelle: Galileo – Beitrag 


 

Schließfächer für Obdachlose Menschen 

Habseligkeiten der Obdachlosen – Wohin? mehr 

Quelle: Stuttgarter Zeitung 


 

Model-Agentur für Obdachlose

London: In London gibt es sehr viel Obdachlose. Seit einigen Tagen, ist nun die erste Mogelagentur für Obdachlose in London online gegangen. mehr

Nachtrag: 

Außerdem sucht die Model-Agentur für Obdachlose in London finanzielle Unterstützung. Falls dir die Idee gefällt, kannst du hier für das Projekt  spenden


 

Evangelische Journalistenschule www.obdachlosinberlin.de

Projekt der evangelischen Journalistenschule geht gegen Vorurteile an. Ein interessanter Bericht der Berliner Morgenpost: mehr

Quelle: Berliner Morgenpost 


 

Obdachlose in Berlin

Jung und unsichtbar  in Berlin / Quelle TAZ mehr 


 

Obdachlosigkeit in NEW-YORK

Zur homepage


 

Presse-Bericht – Haz.de

„Einmal Elend und zurück“ (Quelle Haz.de) mehr 


 

Schwarzes Brett

Neueröffnung: Schwarzes Brett – Kleiner Anzeigen-Bereich auf endstation-obdachlos mehr 

 


 

Bericht / Galileo / Pro7

Auf youtube könnt ihr einen Bericht anschauen: Das Selbstexperiment: Die Straßenzeitung: Haben Obdachlose etwas davon?

Galileo / Pro7 Bericht mehr


 

Neue – Homepage – Bilder

Wir waren mal wieder unterwegs. Neue Bilder mehr 


 

Einzelfallhelfer für Obdachlose

In Berlin werden jetzt Einzelfallhelfer für Obdachlose im Berliner-S-Bahn-Netz eingesetzt. Wie das Konzept aussieht, können Sie auf dem Blog des evangelischen Kirchenkreises / Berlin Stadtmitte erfahren mehr 


 

Video – Bericht  

Video: QUELLE ZDF / Frontal 21

„Obdachlos trotz Arbeit“ zum Video


 

Streem-Magazine Berlin

Schon gewußt?

Hätten Sie es gewusst, dass es in Berlin auch noch ein weiteres Straßenmagazin gibt? Es nennt sich Streem-Magazine und wird ebenfalls auf der Straße verkauft. Es ist ein Berliner Kunst und Lifestyle-Magazin und wird von Obdachlosen, bzw. mittellosen Menschen verkauft. mehr    Facebook


veröffentlicht am 01.05.2017 

Kleine Holzhäuschen an Obdachlose zu verschenken

KÖLN: Little – Home:  Eine interessante Idee hatte ein Kölner. Er kam auf die Idee, Holzhäuschen zu schreinern und diese dann an Obdachlose zu verschenken. Was aus der Idee wurde und wie er diese großartige Idee derzeit in die Tat umsetzt, können Sie hier nachlesen mehr 


NEWS- APRIL – 2017

veröffentlicht am 27.04.2017 

Kunst gegen Obdachlosigkeit

Nach einigen technischen Schwierigkeiten konnten unsere Bilder heute Nacht endlich ausgestellt werden. mehr 


veröffentlicht am 21.04.2017 

Modelagentur für Obdachlose

Bayreutherin gründet Modelagentur für Obdachlose in London mehr 

Quelle: Bayreuth infranken


veröffentlicht am 21.04.2017 

Ideen

Ideen im Bereich Obdachlosigkeit? – Hier kannst du uns deine Idee schreiben. Finden wir deinen Vorschlag, dein Modell, oder deine Idee interessant, supporten wir dich und helfen dir ggf. deine Idee umzusetzen in deiner Stadt, oder wir bringen dich mit anderen zusammen, die vielleicht die selbe Idee haben wie du.


veröffentlicht am 20.04.2017 

Modelle & Analysen  

Derzeit wird fieberhaft an verschiedenen Modellen und Entwürfen wie auch Konzepten gearbeitet, wie man der fortschreitenden Obdachlosigkeit in vielen Städten entgegenwirken könnte. Ziel: Wiedereingliederung in kleinere Arbeitsprozesse (niederschwellige Arbeitsprozesse). Weg von der Strasse. Falls Sie das Thema interessiert, oder Sie selbst sich damit beschäftigen, können Sie sich gerne mit uns in Kontakt setzen.


veröffentlicht am 18.04.2017 

Kreativität gegen Obdachlosigkeit

Das zeitlich begrenzte Projekt „Kunst gegen Obdachlosigkeit“ wurde am 15.04.2017 eingestellt. Durch das Projekt konnten wir viele Eindrücke, und wertvolle Kontakte knüpfen. Zunächst gilt es einen Dank auszusprechen an die Berliner Obdachlosenhilfe sowie dem Obdachlosenverein “ Die Brücke“ und allen anderen, die mit uns in Kontakt waren und unsere vielen Fragen beantwortet haben zum Thema Obdachlosigkeit.


veröffentlicht am 20.04.2017 

Das Forum

Das große Forum über das Thema Obdachlosigkeit bleibt weiterhin geschaltet, so dass sie die Möglichkeit haben, sich mit Suppenküchen, Sozialarbeiter, Obdachlosenvereine, Kältehilfen und anderen Fachgruppen auszutauschen.